Esders GmbH | Produkte | Druckmesstechnik | Rohrnetz | DruckLogger DL 4

Druck Logger DL 4

DruckLogger 3


Präzises, programmierbares Druckmessgerät für praxisorientierte Messungen in Wasserrohrnetzen

  • Bewährte Menüführung mit neuem Bedienkonzept per Magnet und Hall-Sensoren
  • Messungen vor Ort starten und Zwischenergebnisse ablesen
  • Großes Grafikdisplay mit Anzeige von aktuellem Messwert und statistischen Werten
  • Direktes Einschrauben in Klauen von Normhydranten
  • Druckmessbereich bis + 25 bar mit 5 mbar Auflösung
  • Genauigkeit besser als 0,1% vom Endwert bei 20°C
  • Extrem robustes und wasserdichtes Messgerät
  • PC-Software zur Programmierung und Dokumentation

 

Sowohl für Druckbelastungsmessungen, Extremwertermittlung von Druckspitzen, sporadische Druckkontrollen, Druckproben als auch für Haus- und Industriemessungen ist der Druck Logger DL 4 geeignet.

Praxisorientierte Gerätetechnik

Moderne Druckmesstechnik beginnt mit praxisorientierter Gerätetechnik und entsprechend bedienerfreundlicher Auswerte- und Dokumentationssoftware. Der Wunsch aus der Praxis ist: Installation des Messgerätes in Unterflur-Hydranten ohne „fliegende“ Verbindungskabel oder Druckschläuche. Deshalberfolgt die Installation des DL 4 direkt in die Hydrantenklaue mit dem Schieberschlüssel. Rechts herum zum Einschrauben, Links herum zum Herausschrauben. Fertig.
Für den Einsatz an anderen Messpunkten steht ein Adaptersystem (Minimess) oder Gewindeanschluss zur Verfügung.

Auf dem Grafikdisplay wird u. a. der momentane Druck angezeigt. So groß, dass er auch bequem im eingebauten Zustand abgelesen werden kann. Zusätzlich können der minimale und maximale Messwert und der mittlere Druck abgefragt werden. Druckveränderungen können daher auch ohne Auslesung direkt erkannt werden.

Hinter den „virtuellen“ Tasten, im Alu-Gehäuse, verbergen sich Hall-Sensoren. Diese können mit einem Magneten –also ohne Fingerdruck- bedient werden. Der Magnet befindet sich in der Endkappe des Steckers, wahlweise in einem externen Magnetstift (Schutz vor Bedienung durch Dritte). Damit sind alle Bedienelemente absolut dicht. Keine Chance für eindringendes Wasser oder Schmutz. Bei der Steckverbindung für Kommunikation und Laden greifen wir auf die beste am Markt befindliche Qualität zurück.