02. Dezember 2021

Wir sind zukunftsfest

Wir freuen uns, dass wir das Zertifikat „Zukunftsfest“ des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung für besonders innovative Ideen und gute Praxis im Bereich Digitalisierung erhalten haben.

Das Zukunftsfest fand am 22. November im Alten Rathaus in Hannover statt und im Namen von Minister Dr. Bernd Althusmann überreichte Dr. Berend Lindner, Staatssekretär im Ministerium, feierlich die Auszeichnungen an 32 Organisationen aus Niedersachsen.

Ausgezeichnet wurden wir für unseren gesamten, automatisierten und digitalen Produktionsprozess für neue Messgeräte. Von der Bestellung über unsere Webseite über die Produktion bis hin zur Auslieferung kann über die angepasste Unternehmenssoftware (automatisches Einspielen der konfigurierten Software in die Geräte) und unser Automatiklager (individuelles Zusammenstellen von Koffern mit Geräten und Zubehör) der gesamte Prozess vollautomatisch ablaufen. Die Umstellung der Prozesse zur Optimierung der Arbeitsabläufe ist in weiten Bereichen durch unser agiles Entwicklerteam realisiert. Die digitale Transformation ist in unserem Arbeitsalltag integriert und unterstützt die Mitarbeitenden im Vertrieb und in der Produktion (durch digitalisierte Arbeitsplätze für die manuelle Montage und das Kommissionieren von Betriebsaufträgen durch das Automatiklager) bis hin zum Versand. In der Produktion haben wir die Inhouse programmierte Werkerführung und unseren Werkertisch eingeführt. Damit eine reibungslose Kommunikation der Systeme möglich ist mussten wir für die automatisierte Kommissionierung eine Schnittstelle unseres ERP-Systems mit dem Automatiklager programmieren,

Wir arbeiten aber nicht nur an der Optimierung unser Prozesse sondern auch an der Entwicklung intelligenter Messgeräte, denn je intelligenter das Messgerät, desto einfacher ist der Prozess im Arbeitsalltag für die Anwender:innen.