menu
Menü

Individuelle Geräteanpassungen

Individuelle Geräteanpassungen

Elektronische Geräte werden mit der Zeit immer leistungsfähiger. Dadurch steigen aber auch die Anforderungen an das Personal, das die Geräte einsetzt. Schnelle Arbeitsabläufe und die Dokumentation von Messungen nehmen heutzutage einen sehr hohen Stellenwert ein. 

Uns liegt viel daran, Sie hierbei zu unterstützen und Ihren Arbeitsalltag zu vereinfachen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Wir liefern Ihnen nicht nur Messgeräte! Auf Wunsch stellen wir sie individuell schon vor Auslieferung nach Ihren Vorgaben ein, denn Sie haben wichtigere Dinge zu tun.

Unsere Serviceleistungen sollen die Basis für eine langfristige Partnerschaft sein!

 

Benutzerdefinierte Geräteeinstellungen

Unsere Messgeräte verlassen das Werk in Haselünne in der Regel mit Werkseinstellungen. Diese beinhalten vorab von uns definierte Einstellungen je nach Gerätetyp und Land. Diese Einstellungen sind am Gerät veränderbar, nachdem das Passwort korrekt eingegeben wurde. Einige Einstellungen lassen sich auch ohne Passwort verändern.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Messgerät schon vor Auslieferung von uns individuell nach Ihren Vorgaben einrichten zu lassen. Wir nehmen Ihnen die Arbeit ab und stellen im Werk alles so ein, wie Sie es sich wünschen. Das betrifft sowohl allgemeine Einstellungen als auch anwendungsspezifische Einstellungen und fängt beispielsweise mit der automatischen Abschaltung der Displaybeleuchtung nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität an. Je nach Art und Einsatz Ihres Messgerätes können darüber hinaus zulässige Toleranzen für einige Messungen, gewünschte Alarmschwellen zur Warnung vor explosiven Atmosphären und vieles mehr eingestellt werden.

Insbesondere für Gaswarngeräte gibt es in vielen Unternehmen Betriebsanweisungen, Sicherheitskonzepte und ähnliche Vorgaben, von denen auch Ihr Messgerät betroffen sein kann. Die dafür erforderlichen Einstellungen lassen sich auf diese Weise einfach und zeitsparend festlegen. Sie müssen uns lediglich mitteilen was Sie wünschen.

Benutzerdefinierte Datenerfassung

Bei vielen Messungen können Sie zusätzlich zu den Messdaten weitere Daten im internen Gerätespeicher sichern. Das betrifft zum Beispiel Angaben zum Ort der Prüfung, eine Auftragsnummer, etc. Auch hier setzen wir auf Flexibilität.

Es gibt umfangreiche Einstellmöglichkeiten zur Anpassung des Gerätes. Sie können

  • Checkboxen einrichten
  • Auswahllisten definieren
  • Felder zur Eingabe eines beliebigen Textes anlegen
  • Unterschriften erstellen

All diese Anpassungen können wir individuell für Sie im Werk durchführen, sodass Ihre Kollegen auf der Baustelle, im Bereitschaftsdienst und in anderen Situationen immer die von Ihnen gewünschten Felder ausfüllen und Sie einheitliche Messberichte vorliegen haben.

Sie als Kunde entscheiden, ob Sie nur die Geräteeinstellungen, nur die Datenerfassung oder beides nach Ihren Wünschen gestalten möchten. Das ist unser Service für Sie, um Ihnen das Arbeiten zu erleichtern und Zeit zu sparen, denn die Geräte sind danach direkt einsatzbereit.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter oder unseren Vertriebsinnendienst. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

keyboard_arrow_up