menu
Menü

Datenschutz-Einstellung

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen diese Webseite und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.
Alle akzeptieren Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Fachkunde zum Freimessen

Fachkunde zum Freimessen von Behältern, Silos und engen Räumen

Die DGUV Regel 113-004 fordert für Freigabemessungen in Behältern, Silos und engen Räumen geschultes Personal mit Fachkunde in Bezug auf Messgeräte, Messverfahren und die zu messenden Gefahrstoffe. 

Mit dem Freimessen wird die momentane Situation in einem engen Raum hinsichtlich einer Gefahrstoffexposition, Explosionsgefahr oder Sauerstoffmangel bzw. -überschuss festgestellt. Im Rahmen des 1-tägigen Seminars wird den Teilnehmern die erforderliche Fachkunde zum Freimessen nach DGUV Grundsatz 313-002 vermittelt.

Inhalte:

  • rechtliche Grundlagen
  • Grundlagen zu Gefahrstoffen
  • Grundlagen Messtechnik und Messtaktik
  • Praktische Übungen mit den Messgeräten
  • Abschluss: schriftliche Lernerfolgskontrolle

Termine

Hinweis

Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 10 Personen begrenzt.

Seminarzeiten

Haselünne

eintägig

09:00 – 16:00 Uhr

keyboard_arrow_up shopping_cart 0