menu
Menü
DruckTest_memo_AnsichtDT_memo_Einsatz2DT_memo_Einsatz

DruckTest memo

Navigation

Beschreibung

Das DruckTest memo bietet die umfassendsten Einsatzmöglichkeiten für die Druckprüfung an Gas- und Wasserrohrleitungen im Esders Programm. Seine exzellente Technik und Ausstattung ermöglicht die Ausführung aller Aufgabenstellungen.

  • Die Datenspeicherung erfolgt im Flashspeicher (kein Datenverlust, selbst bei völliger Entladung der Batterie).
  • Aufnahme von bis zu 1 Millionen Messwerten (Druck und Temperatur).
  • Programmgesteuertes Ein- und Ausschalten des Druckers.
  • Es können bis zu 30 frei konfigurierbare Druckprüfungen im Gerätemenü hinterlegt werden.
  • Für Druckprüfungen an Gasleitungen kann eine Temperaturkompensation aktiviert werden.
  • Jede Messung kann aus einer programmierbaren Beruhigungsphase und Hauptprüfung bestehen.

Der elektronische Drucksensor ermöglicht wesentlich höhere Anzeigeauflösungen als ein Feinmessmanometer oder Druckschreiber. Damit erkennen Sie auch kleine Druckabfälle schneller und können wertvolle Zeit einsparen.

DT_memo_Einsatz
DT_memo_Einsatz_Schirm

Merkmale

  • Sehr hohe Messgenauigkeit und Anzeigeauflösung
  • Erfüllt Anforderungen der G 469 für B3 und C3 Prüfungen
  • Einfacher Aufruf verschiedener Abläufe von Druckprüfungen aus dem Gerätemenü
  • Automatische Bewertung direkt auf der Baustelle
  • Eingebauter Drucker für die unmittelbare Druckverlaufsanzeige bei frei einstellbarem Druckbereich für eine optimale Darstellung
  • Die Geräteausführung W 400 ist mit einer integrierten Ablaufsteuerung für alle
  • Prüfverfahren nach DVGW Arbeitsblatt W 400-2 ausgestattet

Technische Daten

AnzeigeLCD Display mit 128 x 64 Pixel
SchnittstelleInfrarot
Messfehler< 0,1 % vom Endwert
Interner DrucksensorAbsolutdrucksensor, 0 bis 25 bar, Auflösung abhängig von Messaufgabe
Erweiterte Messunsicherheit≤ 17 mbar, Anforderungen der G469 werden deutlich übertroffen
Speicher1 Mio. Messwerte
SchutzartIP67 (bei geschlossenem Deckel)
AkkuBleiakkumulator
Betriebszeit (abhängig von der Umgebungstemperatur und der Art der angeschlossenen Sensoren)>140 h ohne Drucker, ohne Beleuchtung* > 35 h mit Drucker
Temp.-Bereich-10 °C bis +45 °C
Abmessungen365 x 295 x 150 mm
Gewichtca. 5.900 g
keyboard_arrow_up