menu
Menü

Kabelfehlerortung

Dank unserer bewährten und führenden Technik zur Gaslecksuche können wir Ihnen ebenfalls eine Lösung zur Ortung von Kabelfehlern in erdverlegten Niederspannungsnetzen anbieten.
Bei jedem Kurzschluss entsteht ein Lichtbogen, der das Isolationsmaterial von Kabelummantelung und Muffen verbrennt. Die dabei produzierten Gase breiten sich im Erdreich aus. In Kombination mit unserem Vakuum- Ansaugsystem erhalten Sie über das Gasspürgerät zuverlässige Aussagen über vorhandene Leitungsdefekte und vermeiden dadurch kostenintensive Fehlgrabungen. Noch entscheidender ist allerdings die Tatsache, dass Sie die Ausfallminuten im Netz reduzieren, da die Verbraucher während der Kabelfehlerortung am Netz angeschlossen bleiben können.
keyboard_arrow_up