Esders GmbH | Produkte | Leitungs- und Kappenortung | GA-92XT und GA-72CD

GA-92XT und GA-72CD

GA-92XT und GA-72CD

Ortungssysteme für verdeckte Schieberstangen und ferromagnetische Metalle

Die Kappen-Sucher der GA Baureihe wurden für die einfache und unkomplizierte Ortung von verdeckten Schieberstangen, Hydranten und weiteren Absperrarmaturen entwickelt. Durch den Einsatz von Magnetfeldsensoren, wird die Ablenkung des Erdmagnetfeldes durch ferromagnetische Objekte ausgemessen. Die Anzeige von z.B. Schieberstangen erfolgt durch eine Tonhöhenänderung des Signalgebers.

Funktionsweise
Bei Annäherung an ein ferro-magnetisches Objekt steigt die Tonhöhe des Signals an und erreicht direkt über dem Objekt ihr Maximum. Wird die Ortung von zwei Seiten her durchgeführt ergibt sich die genaue Lage des Objekts im Kreuzungspunkt der Ortung und dem Signalmaximum. Das GA-92XT und GA-72CD erhält man zusätzlich zum Tonsignal über ein leicht zu lesendes LCD Display auch optische Signale. Auf dem LCD Display wird die Signalstärke und Polarität, sowie die gewählte Empfindlichkeit und vorhandene Batteriekapazität angezeigt.

Ortungsleistungen
Die möglichen Ortungstiefen hängen von der Art und Stärke des Magnetfeldes des gesuchten Objektes ab. Besonders senkrecht liegende Stangen oder Rohre (wie z.B. Schieberstangen), ermöglichen hohe Ortungstiefen bei klarem Signalverlauf.

  • Einfachste Handhabung
  • Punktgenaue Anzeige von Schieberstangen und Hydranten
  • Robust und bei jedem Wetter einsetzbar